Künstlerische Leitung: Julia Stemberger & Christian Altenburger

Dramaturgie: Angelika Messner

Im Mittelpunkt: Wolfgang Amadeus Mozart

Literatur von Ingeborg Bachmann, Gabriele von Baumberg, Johann Wolfgang von Goethe, Ernst W. Heine, Johann Timotheus Hermes, Hermann Hesse, Ernst Theodor Amadeus Hoffmann, Alexander Sergjewitsch Puschkin, Herbert Rosendorfer, Theodor Storm, Christian Felix Weiße

Aus Briefen, Tagebüchern, Memoiren von Lorenzo da Ponte, Leopold Mozart, Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert – zusammengestellt und verbunden von Angelika Messner

Erinnerungen und andere Dokumente aus dem Umkreis von Wolfgang Amadeus Mozart – zusammengestellt und verbunden von Angelika Messner

Rezitation: Joachim Bißmeier, Michael Degen, Julia Stemberger, Sonja Sutter, August Zirner